Filter
Melaflon spot-on für Hunde
Melaflon spot-on ist die pflanzliche Alternative zu den chemischen Repellentien. Es ist daher auch zur Anwendung bei Jungtieren und in der Umgebung von Kindern geeignet. Melaflon-spot-on Tropfen verteilen sich rasch als feiner, seidiger Film über Haut und Haare des Tieres. enthält rein pflanzliche Wirkstoffe schuztschild sparsam in der Anwendung Anwendung bei Hunden: Dosierung:alle 7 – 10 Tage je 4 - 8 Tropfen(Bei Katzen empfehlen wir das ANIBIO tic-spray) Bei akutem Befall: o.g. Anwendung 3 Tage lang 1 x täglich angegebene Tropfenmenge (je nach Größe des Hundes) verteilt auf ­Nacken, Rutenansatz und Unterbauch des ­Tieres geben. Nicht bei Welpen unter 16 Wochen und nicht bei Katzen anwenden! Melaflon spot-on ist bei Regen und beim Baden in Gewässern grundsätzlich wasserfest. Nach dem shampoonieren sollte es jedoch erneut aufgetragen werden. TIPP Bei starkem Flohbefall sollte immer die nähere Umgebung des Tieres unbedingt zusätzlich mit einem geeigneten Biozid behandelt werden (z. B. ANIBIO Umgebungsspray). Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.     Gefahrenhinweise H319: Verursacht schwere Augenreizung. H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen. P102: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett bereithalten Verpackung der Wertstoffsammlung zuführen. BAuA: N-81070 Zusammensetzung: Cetyloctanoat, Macadamia ternifolia oil, Propanol-2-ol, Citrus limon oil, Pelargonium graveolens oil, Lavendula angustifolia oil Wirkstoff: Margosa-Extrakt aus kalt gepresstem Öl aus den Kernen von Azadirachta indica (CAS Nr. 84696-25-3) 1g/kg, Geraniol 5g/kg (CAS-Nr. 90082-51-2)Enthält Geraniol,Zitronenöl, Lavendelöl ,Pelargonium graveolens  

13,90 €*